Brightly 1530

Klassische und moderne Linien gehen Hand in Hand beim Entwurf der Brightly 1530 von Serious Yachts. Der zierliche Fächersteven und die Reling aus Holz geben dem Schiff eine klassische Note, während die Fenstergalerie im Aufbau und dem langen Vordeck gerade für ein modernes und sportliches Aussehen sorgen.

Wer den Wert einer Serious Yachts kennenlernen möchte, sollte unbedingt an Bord gehen. Das Gefühl für Luxus und Raffinesse, so wie wir das von der Welt der Megayachten kennen, wird Sie in ihren Bann ziehen. Die Brightly 1530 übertrifft dabei alles, was in den Jahren zuvor von Serious Yachts gebaut wurde. Nicht nur weil die Brightly 1530 bisher die größte Serious Yachts ist, sondern auch weil die Detaillierung, für die die Werft so berühmt ist, zeigt, dass man großen Wert auf Details legt. Von stilvoll gestalteten Luftaustrittskanälen für die Heizung bis hin zu kunstvoll stilisierten Landanschlüssen aus Edelstahl, jedes Detail wurde handgefertigt. Auch die massiven Hochglanz-Türen aus europäischem Nussbaum, die ovale Edelstahlreling, die Einrichtung und die mit Alcantara verkleideten Wände und Decken zeugen von Perfektion und Qualitätsarbeit auf höchstem Niveau.

  • Länge15,30 Meter
  • Motor2 x 170 PS
  • Höchstgeschwindigkeit10 Knoten
Brightly 1530

Features Die 15,3 Meter lange Motoryacht aus Stahl wird von zwei Vetus Deutz DT66 Sechszylinderdieselmotoren mit 170 PS angetrieben. Dank der besonders effektiven Schalldämmung ist es selbst bei Höchstgeschwindigkeiten (+/- 10 Knoten) äußerst still an Bord. Auch das Manövrieren ist mit der Brightly 1530, dank der hydraulischen Lenkung und der proportionalen Bug- und Heckschraube, ein echtes Kinderspiel. Wer möchte, kann das gesamte Schiff mit einer Fernbedienung steuern. Besonders praktisch beispielsweise in einer Schleuse oder beim Anlegen in der Box.

24 inch touchscreen
Im Herzen der Yacht befindet sich der Steuerstand mit einer echten Neuheit: einem 24 Zoll Full-HD-Touchscreen von C-Zone. Damit lässt sich alles an Bord steuern. Von der Beleuchtung bis hin zum Öffnen und Schließen der maßangefertigten Dachluke aus Glas. Mittels der programmierbaren Einstellungen fungiert dieses Display als ein Smart-Home-System, wie wir es bereits von Häusern kennen. Wenn Sie an Bord gehen, klicken Sie ganz einfach auf „An Bord“, sodass alle gewünschten Geräte und Vorrichtungen auf der Yacht mit nur einem Klick eingeschaltet werden. Dank der Größe des Displays können sowohl der Radarschirm als auch diverse essentielle Messanzeigen mit einem Blick auf den Bildschirm geholt werden Diese Einstellungen können vom Besitzer je nach Wunsch angepasst werden.

In order to be irreplaceable one must always be different .
  • Länge / Breite / Tiefe 15,30 / 4,75 / 1,30 m.
  • Werkstoffe Stahl
  • Motor 2 x 170 PS Vetus Deutz
  • Wasserverdrängung 35.000 kg
  • Höchstgeschwindigkeit 10 Knoten
Brightly 1530 inside

Plan Brightly 1530


Build your own

Build your own

Hat diese Yacht Sie inspiriert, aber Sie möchten es doch noch ein klein wenig anders?

Entdecken Sie die Möglichkeiten

Brightly 1530

Sind Sie an der Yacht interessiert und möchten Sie mehr über die Möglichkeiten wissen? Gespannt nach den Kosten und möchten Sie sich noch mehr Eigenschaften ansehen?

Preise und Technische Daten

Bleiben Sie in Verbindung

Möchten Sie über die aktuellen Entwicklungen von Serious Yachts auf dem Laufen bleiben? Melden Sie sich dann für den Newsletter an!